Unboxing

Unpackaging Experience

Heute bestellt der Kunde gerne bequem online nachdem er unterwegs zwei bis drei Bilder angeschaut hat. Der gewünschte Artikel wird in den Warenkorb gelegt und schon ist der Einkauf erledigt. Durch die starke Verlagerung des Absatzes auf Online-Kanäle entgehen den Marken wichtige physische Berührungspunkte mit den Kunden: das Erlebnis auf dem Weg zur Filiale, das Markenerlebnis in der Filiale, ein Beratungsgespräch mit den Mitarbeitern, das Packaging und die Haptik des Produktes.

Tags:

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.